Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Kategorien
 Alu - Gerüste
 Alu - Leitern
 Holz - Leitern
 Sonderangebote
 GFK - Leitern
 Sonderlösungen
 Hymer - Leichtmetallbau
 Dachrandsicherungen
 Stand- & Arbeitsborde
 Aludielen & Alustege
 Arbeitsbühnen
 Hubwagen
 Hubtische
 Leiterprüfung / BGI 694
Suche
Erweiterte Suche »

Willkommen zurück!  
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
idealo.de Siegel
Bestseller  
01.
Traversenfußkappe 61,5x20 violett Corda Krause 201218
16,51 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
02.
Belagbühne 1,50x0,56m Montagegerüst Krause Corda 3003082
132,39 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
03.
Leiternteil oben 7 Spr. Montagegerüst Corda Krause 3003085
81,81 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
04.
1 Ausleger für Rollgerüst Krause ClimTec 714039
73,49 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
05.
1 Paar Fußkappen 40x20 / \ schwarz Monto Krause 212528
16,00 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
06.
Traversenfußkappe 64x25 orange Monto Krause 211194
16,51 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
07.
Traversenfußkappe 64x25 blau Stabilo Krause 211064
16,51 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
08.
Mehrzweckleiter Krause Tribilo 3 x 9 Sprossen 120601
196,00 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
09.
Leiterfußset Holmgröße 45x20mm Hymer 0053473
15,75 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
10.
1 Paar Fußstopfen blau Gel.-Teleskopl. Stabilo Krause 211231
16,51 EUR
inkl. 19 % UST inkl.
Startseite » Katalog » AGBs
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: Juni 2014

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1.
Über den Online-Shop mit der URL http://www.trossler.de vertreibt

Christian Trossler

Leitern, Gerüste, Hubarbeitsbühnen
Werherstraße  10
99734 Nordhausen
Tel.: 03631 600 919
Fax: 03631 463 456
E-Mail:info@trossler.de
USt.Ident.Nr.: DE 150448036

insbesondere Waren aus dem Bereich Leitern, Gerüste, Rollgerüste

1.2.
Diese AGB gelten für alle Verträge zwischen Herrn Christian Trossler (im Folgenden: Trossler) und dem Kunden, die über den Online-Shop begründet werden.

1.3.
Kunden von Trossler können sowohl Verbraucher als auch Unternehmer sein. Als Verbraucher ist eine natürliche Person zu betrachten, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder aber auch eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Zustandekommen des Vertrages; Vertragssprache

2.1.
Die innerhalb des Online-Shops von Trossler aufgeführten Produkte und Leistungen stellen keine  Trossler bindenden Angebote dar; es handelt sich vielmehr um die Aufforderung an den Kunden, ein verbindliches Angebot durch Abgabe einer Bestellung zu unterbreiten.

2.2.
Durch Absendung der Bestellung aus dem virtuellen „Warenkorb“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung über die in diesem enthaltenen Artikel ab. Den Zugang der Bestellung wird Trossler dem Kunden unverzüglich per E-Mail bestätigen. Zugleich wird Trossler dem Kunden mitteilen, ob dessen Bestellung angenommen wird und damit ggf. das Zustandekommen des Vertrages bestätigen.

2.3.
Trossler übernimmt für die im Online-Shop aufgeführten Produkte kein Beschaffungsrisiko und behält sich vor, sich bei einer nicht richtigen oder nicht ordnungsgemäßen Selbstbelieferung durch Zulieferer von der Verpflichtung zur Erfüllung des Kaufvertrages zu lösen. Bei Nichtverfügbarkeit oder im Falle einer nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird Trossler den Kunden unverzüglich informieren. Trossler erstattet eine von dem Kunden bereits erbrachte Gegenleistung im Falle des Rücktritts unverzüglich an den Kunden zurück. Eine Verantwortlichkeit von Trossler für Vorsatz oder auch Fahrlässigkeit nach Maßgabe der Haftungsregelungen gemäß Ziffer 10. dieser AGB bleibt hiervon unberührt.

2.4.
Die Vertragssprache ist Deutsch.

3. Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext bleibt für die Kaufabwicklung nach Vertragsschluss gespeichert; er kann von dem Kunden unter dessen Daten erneut auf der Website des Online-Shops abgerufen werden. Dem Kunden wird von Trossler eine Zugangs- und Bestellbestätigung per E-Mail mit weiteren Informationen zur Kaufabwicklung zu gesendet. Über die Druckfunktion des Browsers kann die Website mit den maßgeblichen Vertragsinformationen während des Bestellvorgangs ausgedruckt werden. Zudem teilt Trossler dem Kunden die erforderlichen Vertragsinformationen in Textform mit.

4. Preise; Zahlungsbedingungen; Verzugsfolgen

4.1.
Die als Kaufpreise angeführten Beträge verstehen sich ausnahmslos als Endpreise und beinhalten sämtliche Preisbestandteile einschließlich anfallender Umsatzsteuer. Im Einzelfall können jedoch bei grenzüberschreitenden Lieferungen Steuern (z.B. im Fall eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) anfallen, die vom Kunden zu zahlen sind.

4.2.
Die Kaufpreise gelten – soweit nicht ausdrücklich etwas anderes zwischen Trossler und dem Kunden vereinbart ist – zuzüglich Fracht, Porto und Versicherung. Bei der Versendung fallen daher zusätzliche Liefer- und Versandkosten an; die Höhe der zusätzlichen Liefer- und Versandkosten richtet sich nach den im Online-Shop gemachten Angaben.

4.3.
Trossler teilt dem Kunden im Online-Shop jeweils mit, welche Zahlungsmöglichkeiten konkret zur Verfügung stehen. Der Kunde wählt unter den zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden die bevorzugte Zahlungsart eigenständig aus.

4.4.
Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (30 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbH fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und zusendungen oder Gutschriften. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH.

4.5
Für Teilzahlungsgeschäfte gelten ergänzend unsere Besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte. Wenn und soweit die Besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Widerspruch stehen, sind die Besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte vorrangig. Die besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte können Sie hier einsehen.

4.6
Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Kunde nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

5. Liefer- und Versandbedingungen; Gefahrübergang       

5.1. 
Trossler wird die Lieferung der gekauften Artikel – sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart ist – auf dem Versandwege an die vom Kunden hinterlegte Lieferanschrift vornehmen.

5.2.
Eine Selbstabholung durch den Kunden kommt nur nach vorheriger Absprache mit Trossler und bei Barzahlung in Betracht.

5.3.
Trossler nimmt die Versendung der gekauften Artikel – es sei denn, es wird ausdrücklich auf eine kürzere oder längere Lieferfrist hingewiesen – innerhalb von fünf Werktagen nach Zahlungseingang vor, wenn zwischen Trossler und dem Kunden Vorausüberweisung vereinbart worden ist. Trossler nimmt die Versendung der gekauften Artikel – es sei denn, es wird ausdrücklich auf eine kürzere oder längere Lieferfrist hingewiesen – innerhalb von fünf Werktagen nach Zustandekommen des Vertrages vor, wenn eine Lieferung der Ware per Nachnahme oder auf Rechnung vereinbart ist.

5.4.1.
Trossler weist daraufhin, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware bei Unternehmern mit der Übergabe der Ware an diese selbst oder eine Empfangsberechtigte Person, beim Versendungskauf hingegen mit der Auslieferung der Ware an eine geeignete Transportperson übergeht.

5.4.2.
Bei Verträgen mit Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware immer erst mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher auf diesen über; somit auch beim Versendungskauf.

5.4.3.
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware geht auch dann auf den Kunden über, wenn der Kunde in den Verzug der Annahme gerät.

6. Gewährleistung, Mängelhaftung, Garantie

a) Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

b) Informationen zur Mängelhaftung: Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

c) Teilweise geben die Hersteller Garantien auf ihre Produkte. Auf den jeweiligen Artikelseiten finden Sie Hinweise zur Dauer der jeweiligen Herstellergarantien der einzelnen Artikel. Durch Anklicken des Garantiesymbols erhalten Sie weitere Informationen zu den Garantiebedingungen.

7. Information zur Batterieverordnung

7.1   
Altbatterien dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Der Kunde kann Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Mit Ausnahme von Starterbatterien ist die Abgabe an kommunalen Sammelstellen kostenlos. Batterien, die der Kunde vom Verkäufer erhalten hat, können nach Gebrauch ausreichend frankiert per Post an den Verkäufer zurückgesandt werden.

7.2   
Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - im Beispiel "Cd" für Cadmium. "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.

7.3  
Der Kunde hat die Möglichkeit, diese Informationen auch nochmals in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers nachzulesen.

8. Datenschutz

Der Schutz der Kundendaten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig. Der Vertragspartner wird gemäß § 26 BundesdatenschutzG darauf hingewiesen, dass die im Zusammenhang mit seiner Geschäftsbeziehung mit der Firma Trossler
generierten Daten für Zwecke der Geschäftsabwicklung und auch bei anderen Unternehmen, mit denen Firma Trossler zusammenarbeitet, gespeichert werden. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

9. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht

9.1
Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar. 

9.2
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen
Vertragsverhältnis beruht. 

9.3
Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

10. Schlussbestimmungen


10.1.
Anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10.2.
Die Rechtswahl nach Ziffer 11.1. gilt bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10.3.
Keine Anwendung finden die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht).

10.4.
Hat ein Kunde als Unternehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder sind Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt des Unternehmers im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz von Trossler. Die Befugnis von Trossler auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

10.5.
Gerichtsstand ist Nordhausen


Zurück
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse
Hersteller  
ASC Group
Elkop
ESDA - Gerätetechnik
Euroline
Günzburger Steigtechnik
Hymer
Krause Systems
Layher
Proteus
Parse Time: 0.113s